Immobilien Verkaufen


Sie tragen sich mit dem Gedanken Ihre Immobilie zu verkaufen. Aus professioneller Sicht sind hierbei die folgen 6 Punkte für Sie und Ihre Entscheidung elementar:

  • Marktgerechter Verkaufspreis
    Für die Festlegung eines marktgerechten Verkaufspreises bedarf es einer fachmännischen Analyse des Objekts und des Marktes. Wir kennen den Markt resultierend aus nahezu 5000 erfolgreich abgewickelten Verkäufen (Stand September 2012). Ein mitprägender Faktor bei der Kaufpreisbildung ist das zur Verfügung stehende Zeitfenster.

  • Professionelles Marketing und individuelle Verkaufsstrategie
    Jedes Objekt, gleich ob die kleine Wohnung oder das große Anwesen, benötigt eine auf das Objekte mit dem Markt fein abgestimmte und dosierte Marketing- und Verkaufsstrategie. Basis hierfür ist die optimale Aufbereitung der Objektunterlagen. Z. B. wird jeder Grundriss verkaufsfördernd überarbeitet, technische Angaben zum Objekt werden genauestens überprüft um späteren Ärger zu vermeiden. Unser Ziel ist es nicht die höchste Anzahl an Besichtigungen durchzuführen, sondern möglichst mit gut vorinformierten, kaufmotivierten Interessenten ihr Objekt zu begehen. In regelmäßigen, kurzen Abständen informieren wir Sie über den aktuellen Stand unserer Verkaufsbemühungen.

  • Angemessene Verkaufszeit
    Eine angemessene Verkaufszeit ist eine Synthese aus Ihren persönlichen Verkaufsgründen, Ihrem spezifischen Objekt und der jeweiligen Marktsituation. Für das Erzielen eines marktgerechten Kaufpreises kann eine zu kurze Vertriebszeit ebenso abträglich sein wie eine zu lange Zeitspanne. Entscheidend ist, dass Verkäufer und Makler die Balance aus Preis und Zeit finden und die Strategie entsprechend ausrichten.

  • Sicherstellung des Kaufpreises
    Nachdem der geeignete Käufer für Ihr Objekt gefunden ist, beschaffen wir die passende Finanzierung über unseren Kooperationspartner der Kreditwirtschaft oder prüfen die Bonität bzw. die Finanzierungszusage. Dies geschieht unmittelbar zur Kaufentscheidung und ermöglicht den zeitnahen Abschluss des Kaufvertrages beim Notar.

  • Begleitung des Kaufvertragsabschlusses
    Wir übermitteln die persönlichen und objektbezogenen Daten an den beurkundenden Notar und vereinbaren gleichzeitig einen Termin für die Beurkundung. Für die juristische Ausgewogenheit und die vertragliche Abwicklung ist der Notar verantwortlich. Vor Abschluss des Vertrages erhalten Verkäufer und Käufer in der Regel einen Vertragsentwurf. Unsere Präsenz beim Notartermin ist selbstverständlich.

  • Kosten
    Üblich ist die Übernahme aller Vertragskosten und der Grunderwerbssteuer durch den Käufer. Mögliche Löschungskosten z. B. Grundschulden und Dienstbarkeiten trägt der Verkäufer. Die vertraglich vereinbarte Verkäufercourtage ist mit Abschluß eines rechtswirksamen Kaufvertrags verdient und spätestens bei Kaufpreisfälligkeit zu bezahlen.

 
Die Alternative zu einem Verkauf über ein renommiertes Maklerunternehmen ist der Privatverkauf. Wenn Sie die Zeit für den Aufwand und die entsprechenden Nerven haben kann alles gut gehen. Aber die Realität sieht in der Regel anders auf. Immobilienverkauf ist harte Arbeit und erfordert großes Know How, Erfahrung und Einfühlungsvermögen. Schon unter Sicherheitsaspekten können ernsthafte Gefahren bestehen. Sie öffnen einem Interessenten Ihre Tür ohne Kenntnis über genaue Herkunft, Status und tatsächliche Adresse. Uns dagegen liegen alle diese Daten vor und sind entsprechend dokumentiert. Besichtigungen finden ausschließlich in Anwesenheit eines Mitarbeiters statt.

Der Eigentümer einer Immobilie ist eigentlich der schlechteste Verkäufer seines Objekts, weil er subjektiv, überproportional vorbelastet ist – insbesondere bei einer selbstgenutzten Immobilie.

Ein Interessent erwartet heutzutage ein objektives Abwägen von Vor- und Nachteilen bei einer Immobilie. Permanente Schönfärberei hilft nicht und ist kontraproduktiv. Eine sachliche Auseinandersetzung mit möglichen Nachteilen aus der positiven Distanz eines Maklers ist unabdinglich und führt zum Erfolg.




Nutzen Sie unseren Rückruf-Service!
Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen und suchen einen kompetenten Partner? Nutzen Sie unser Rückruf-Formular und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.



Geschäftsstelle Itzehoe

Große Paaschburg 22
25524 Itzehoe
info@lbs-immobilien-itzehoe.de

Tel.: 04821-22 20
Fax: 04821-6 13 90

Geschäftsstelle Rendsburg

Paradeplatz 4
24768 Rendsburg
info@lbs-immobilien-rendsburg.de

Tel.: 04331 259 59
Fax: 04331 226 48

Gebietsleitung der
LBS Immobilien GmbH
Schleswig-Holstein